Bewegungsschiene für das Knie

Bewegungsschiene Knie

Bewegungsschiene für das Knie Eine Bewegungsschiene für das Knie dient in ihrer Anwendung vielen Behandlungsformen bei Verletzungen am Knie. Hierbei kann es sich um postoperative, als auch um andere Erkrankungen handeln. Die Kontraindikationen sind in der Regel, Arthrosen, Infektionen am und im Knie oder einer instabilen Fraktur.
Die Bewegungsschiene Knie Verordnung beginnt mit einer Behandlung mit einem geringen Schmerzempfinden und wird dann erweitert. Um einen messbaren Behandlungserfolg zu erzielen, sollte die tägliche Behandlungsdauer nicht unter einer Stunde liegen.

Funktion

Die Bewegungsschiene Knie ist stufenlos einstellbar. Das technische Niveau im Bewegungsumfang liegt bei – 3 Grad (Hyperextension) bis 120 Grad ( Flexion).Zudem kann mit einer Bewegungsschiene Knie ein individuelles Bewegungs – Kraft – Profil erstellt werden.

Stützende Gelenkschienen sind immer die richtige Wahl, wenn es um fremd gesteuerte Bewegungsabläufe geht. Die Auswahl sollte allerdings in Absprache mit einem Arzt oder Therapeuten getroffen werden. Eine polyzentrische Gelenkschiene hat andere Funktionen, als zum Beispiel eine mit gekreuzten Riemen. Wobei die Bewegungsschiene Knie Kosten für rund 150 Euro zu Buche schlagen und Letztere um die 80 Euro kostet.

Eine Bewegungsschiene für das Knie gibt den nötigen Halt und bewegt sich aus eigener Kraft. Bewegungsschiene Knie gibt es sowohl zum Erwerben, als auch im Verleih. Nach einer Operation am Knie kann eine solche Schiene die Heilung beschleunigen, dennoch übernehmen nicht alle Krankenkassen die Kosten für eine Bewegungsschiene am Knie.

Personen, unter 18 Jahre sind von einer einmaligen Zuzahlung befreit. Für alle anderen gilt eine gesetzliche Zuzahlung. Diese wird direkt an den Anbieter gezahlt, die Kosten belaufen sich hierbei zwischen 5 und 10 Euro.

Eine Bewegungsschiene Knie kann auch ausgeliehen werden. Dieses ist im Internet oder bei einem anderen Anbieter möglich. Die Preise bei einem Bewegungsschiene Knie Verleih sind vielfältig und sollten im Vorfeld erfragt werden.
Verschiedene Anbieter bringen eine Bewegungsschiene Knie Artromot nach Hause und weisen auch gleich in die Handhabung ein. Die Kosten hierfür betragen je nach Gerät und Zeitraum zwischen 150 und 280 Euro.

Erfahrungen

Patienten machen mit einer Bewegungsschiene Knie in der Regel gute Erfahrungen. Die Schiene wird kurz nach einer Operation angelegt und das entsprechende Bein darin gelagert. Der Betroffene braucht sich nicht erschrecken, wenn die Bewegungsschiene Knie eingeschaltet wird, Schmerzen entstehen dabei nicht.
Die ersten Behandlungen dauern nicht länger als 10 Minuten. Der Beugewinkelgrad kann dabei vom Patienten selber bestimmt werden. Es kann erforderlich sein, dass das Bein nach der Behandlung mit einem Kühl Akku gekühlt werden muss.

Behandlungsdauer

Die Behandlung mit der Bewegungsschiene Knie sollte über einen Zeitraum von mindestens 10 Tagen erfolgen. Täglich sind ein bis zwei Behandlungen erforderlich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (63 Bewertungen. Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...