Bauchdeckenbruch - Symptome und Behandlung

Bauchdeckenbruch – Symptome und Behandlung

Bauchdeckenbruch - Symptome und BehandlungWahrscheinlich fragen Sie sich jetzt, was ein Bauchdeckenbruch ist und ob es davon womöglich Bilder gibt? Im Internet werden Sie gleich drei unterschiedliche Varianten eines Bauchdeckenbruchs kennenlernen und das, obwohl diese auch als Leistenbruch, Nabelschnur- oder Nabelbruch und Narbenbruch bekannt ist. Haben Sie jetzt schon einmal von dem vorher noch unbekannten Bauchdeckenbruch gehört? Viele Leser, womöglich auch Sie, werden jetzt schon beim zuhören Schmerzen haben und auch Wikipedia zeigt, dass es weh tun muss, einen derartigen und durchaus auch komplizierten Bruch an einer äußerst empfindlichen Stelle zu haben. Damit Sie jedoch einiges mehr über diesen Bruch erfahren, gibt es hier wichtige Informationen dazu.

Die unterschiedlichen Bauchdeckenbrüche im Check

Die Bauchdecke ist äußerst komplex und auch drei variable Unterschiede gibt es beim Bruch der Bauchdecke. Hätten Sie damit gerechnet, dass ein Leistenbruch oder Narben- und Nabelbruch als Bauchdeckenbruch bezeichnet werden? Denn es sind alles Bauchdeckenbrüche, die jedoch an unterschiedlichsten Stellen aktiv werden können und dadurch unterschiedlich gefährlich sowie zudem noch unterschiedliche Bezeichnungen aufweisen. Komisch oder? Doch fachmännisch kann man jeden Bruch wie an einem Arm nochmals in spezifischen Brüchen unterteilen und das geschieht auch mit der Bauchdecke.

Symptome die für einen Bauchdeckenbruch sprechen

Die Symptome bei einem Bauchdeckenbruch sind natürlich umso wichtiger zu erkennen, um die Schmerzen richtig zu ordnen zu können und nicht fehlzuinterpretieren. Daran dürfte Ihnen sicherlich gelegen sein und daher sollten Sie darauf achten, ob diese Auffälligkeiten bei Ihnen zu erkennen sind, um die Symptomatiken richtig deuten zu können.

  • Schmerzen direkt an der Bruchstelle oder ein ziehen
  • Übelkeit
  • Verdauungsstörungen
  • Belastungsschmerzen
  • Druckgefühle in den Bauchorganen
  • Beule oder Säckchen zu erkennen.

Diese Anzeichen sind ein Grund, wieso Sie mal darüber nachdenken sollten, sofort heute oder morgen zu einem Arzt zu gehen. Die ersten Symptome sind in Wikipedia ebenfalls nachzuschlagen, aber auch Bilder im Web können hilfreich sein, damit Sie in etwa wissen, wo es weh tun muss, wo die Schmerzen auftreten und die Anzeichen geben gleichzeitig Aufschluss darüber, wie gefährlich Ihre Symptome sind.

Die Behandlung eines Bauchdeckenbruchs

Eine Alternative Behandlung bei einem Bruch in der Bauchdecke wird es wohl nicht geben. In nahezu allen Fällen des Bauchbruchs ist eine OP notwendig. Die OP Kosten sind abhängig von Region, Behandlung, chirurgischem Einsatz und möglichen Komplikationen. Im Schnitt sind mit mindestens 5000 Euro an OP Kosten zu rechnen. Eine alternative Behandlung zum Beispiel für das Vernähen von eigenem Gewebe und vernähen mittels künstlichen Materials und die Nachbehandlung gibt es nicht. Auch die Nachbehandlung kann noch etwas kostspieliger werden, weil unterschiedliche Medikamente und Behandlungen notwendig sind.

Die Zeit nach der Bauchdeckenbruchbehandlung

Die OP Schmerzen danach machen Ihnen sorgen? Sie sind ein Teil eines jeden Heilungsprozesses und kommen natürlich auch beim Bruch der Bauchdecke zum Vorschein. Es geht zum einen darum, dass die OP Schmerzen danach von den Nähten und dem Eingriff für kurze Zeit, meist um die 4-10 Tage je nach Bruch kommen. Doch das ändert natürlich nichts daran, dass auch anfänglich noch etwas Schmerzen vorhanden sind, weil der Bruch ohnehin wehtut. Eine ambulante OP ist jedoch ausreichend und selten muss über eine ambulante Operation hinausgegangen werden, weil Fachärzte bei den meisten Bauchdeckenbrüchen mit ambulanter OP vorgehen können.

Nach der OP wie lange krank? Rechnen Sie hier bitte im Schnitt mit bis zu 4 Wochen, je nach Bruch und operatorischer Aufwand. Eine ambulante OP ist jedoch meist ein geringerer Eingriff, sodass der Bruch wohl weniger zu den komplizierten gehört und die Frage OP wie lange krank, mit bis zu 4-6 Wochen beantwortet werden kann. Das ist die Zeit nach einer ambulanten Operation und jetzt seien Sie bitte vorsichtig, dass Ihre Bauchdecke niemals bricht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (63 Bewertungen. Durchschnitt: 4,97 von 5)
Loading...