Schmerzen im Daumengelenk – welcher Arzt?

Schmerzen im Daumengelenk – Ursachen, Symptome, welcher Arzt?

Schmerzen im Daumengelenk – welcher Arzt?Mit Schwellung und Schmerzen im Daumengelenk kann man den Alltag schon schwieriger bewältigen, als üblich. Denn obwohl man es als Betroffener kaum feststellt, ist der Daumen wichtig, um richtig die Einkaufstüten zu packen oder um zu schreiben sowie auf der Arbeit aktiv zu werden. Sei es im Büro mit dem 10 Finger-System am Computer, beim Tragen von Einkaufstüten, beim Festhalten und mehr. Da merken Sie schon schnell, dass beim Schreiben mit Schwellung und Schmerzen im Daumengelenk einiges unangenehmer wird, als zuvor oder? Das ist der Grund, wieso man letzten Endes darüber nachdenken sollte, sich mit den Schmerzen rundum das Daumengelenk etwas näher zu beschäftigen. Wer möchte schon Schmerzen beim Schreiben oder bei der Arbeit haben? Welcher Arzt am Ende notwendig ist, um wirklich eine genaue Diagnose mitgeben zu können, das erfahren Sie hier, genau wie mögliche Ursachen sowie Symptome.

Ursachen für Schmerzen beim Daumengelenk

Nach Sturz Schmerzen im Daumengelenk zu haben wie beim Abbiegen oder bei Belastung kann natürlich dafür sprechen, dass einfach der Sturz noch etwas mit der Problematik wie einer Verstauchung oder Prellung zu tun hat. Ohne „nach Sturz“ und trotzdem Schmerzen im Daumengelenk kann es wiederum Gicht sein, welche morgens, beim greifen oder bei Belastung sowie beim Strecken weh tut. Arthrose ist eine weitere Möglichkeit, um die Schmerzen sowie bei Druck auf den Daumen erklären zu können, was hier nicht außer Acht gelassen werden darf. Bei Kälte ist zum Beispiel die Erklärung auch recht simple, weil Kälte die Durchblutung besonders in Mitleidenschaft zieht, sodass hier nicht zwangsläufig ein Problem wie Arthrose oder Gicht zu finden sein muss.

Symptome bei Schmerzen im Daumengelenk

Die Symptomatiken können wirklich unterschiedlich sein. Schwellungen, Schmerzen beim Strecken, Schmerzen beim Abbiegen, beim Bewegen und vieles mehr können eine Folge von Schmerzen im Daumengelenk sein. Da kann es variable Problematiken und Symptome geben. Während Gicht und Arthrose schon zu einem dauerhaft schmerzvollen Zustand reichen und die Problematik beim greifen und Übungen rundum die Uhr, nicht nur morgens aufweisen. Es wird schwerer, die Daumen zu bewegen, sich festzuhalten und Einkaufstüten tragen zu können. All das ohne Schmerzen natürlich.

Welcher Arzt bei Schmerzen im Daumengelenk?

Bei Kälte tun die Daumengelenke weh? Hier wäre es nicht verkehrt mal einen Orthopäden oder Hausarzt aufzusuchen, um zu schauen, ob möglicherweise eine Durchblutungsstörung vorliegt, die schnell behoben werden kann. Helfen Handschuhe, dass die Schmerzen und Probleme im Daumengelenk besser werden? Dann haben Sie sich bereits selbst geheilt. Bei Gicht und Arthrose ist jedoch sowohl der Hausarzt hilfreich, als auch der Facharzt für Gelenke und Knochen der Orthopäde. Dieser kann genauere Tests abschließen und entscheiden, was tun, um die Problematik zu vereinfachen, die Schmerzen zu lindern oder die Diagnose richtig stellen.

Schmerzen im Daumengelenk können wirklich den Alltag beeinflussen, weil der Daumen doch ohne es eigentlich zu wissen oder zu merken, weil es so automatisiert läuft, immer in Arbeit ist. Sei es beim Greifen, beim Strecken, beim Abbiegen, beim Beugen und vieles mehr. Der Daumen ist immer dabei und deswegen müssen Sie schnell schauen, wo die Symptome herkommen, wieso sie auftreten und mehr. Suchen Sie daher schnell einen Arzt auf, wenn nicht ein Sturz mit Prellung oder Verstauchung die Schmerzen und Schwellungen im Daumengelenk erklären.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (254 Bewertungen. Durchschnitt: 4,89 von 5)
Loading...