Schwarze Zunge – Gründe dafür

Schwarze Zunge – Mögliche Gründe

Schwarze Zunge – Gründe dafürEs ist gar nicht so ungewöhnlich, dass Sie womöglich nie etwas von einer schwarzen Zunge gehört haben und wenn Sie selbst betroffen sind, haben Sie mit Sicherheit bereits das Schlimmste erwartet oder? Ob bei alten Menschen, bei Kindern oder bei Babys – die Ursachen sind noch bis heute etwas schwierig zu erklären und die Begünstigungen der schwarzen Zunge ebenfalls. Da sind sich Mediziner noch nicht abschließend sicher. Fakt ist jedoch, dass es gar nicht selten auftritt, dass eine Zunge schwarz wirkt oder pelzig, was nicht gleich bedeuten muss, dass Sie HIV oder Krebs haben, sondern kann es auch bei Grippe und durch das Rauchen begünstigt werden. Möchten Sie mehr über die schwarze Zunge erfahren? Dann freuen wir uns, dass Sie uns für mehr Informationen gefunden haben.

Gründe für eine schwarze Zunge

Die Ursachen sind normalerweise bei allen Krankheiten immer etwas umfassend. Bei einer schwarzen Zunge wird es jedoch schwierig, weil sich Ärzte bis heute nicht sicher sind, wieso die schwarze Zunge so unterschiedlich viele Menschen betrifft. Es sind ja nicht nur Raucher oder Menschen, die an HIV und Krebs erkrankt sind, sondern auch bei Babys oder bei alten Menschen und bei Kindern trat sie bereits auf. Die Ursachenvermutung und die Gründe für eine schwarze Zunge sind aktuell zumindest auf folgende Ursachen beschränkt, wo sich die Ärzte derzeit einige sind.

  • Extremer Rotweingenuss
  • Rauchen
  • Schwere Krankheiten wie HIV oder Krebs
  • Ein stark geschwächtes Immunsystem
  • Hefepilz
  • Bei Grippe

So viele Gründe gibt es, wieso Sie eine grau schwarze Zunge oder eine schwarze Flecken Zunge haben. Das macht Ihnen jetzt wenig Hoffnung, sofort des Rätsellösung zu finden, aber bitte seien Sie nicht sofort ängstlich, dass Sie sich, wie viele Betroffene verkriechen. Es gibt immer Abhilfe.

Gefährliche Ursachen für eine grau schwarze Zunge möglich?

Natürlich kann Ihre schwarze Flecken Zunge gefährliche Begründungen sein. Es wäre bei wirklich schwarzer Zunge mit Schmerzen oder das Taubheitsgefühl sogar die Rede davon sein, dass Ihre Zunge abgestorben ist. Deswegen müssen Sie bei schwarze Flecken Zunge Baby bitte sofort einen Arzt aufsuchen, wenn hier etwas nicht zu stimmen scheint. Bei Grippe kann es auch vorkommen, dass eine grün schwarze Zunge auftritt, weil das Immunsystem geschwächt ist und sich Papillen und Bakterien auf der Zunge niederlassen.

Heilungschancen einer grün schwarzen Zunge

Wenn sich Ihre Zunge schwarz verfärbt, etwas pelzig wirkt oder auch grau/grün schwarz wirkt, dann kann manchmal ein Zungenschaber hilfreich sein, um diesen Belag los zu werden. Natürlich nur davon ausgegangen, dass es keine schwere Krankheit ist, von der Sie betroffen sind. Ein bitterer Geschmack ist auch dabei? Versuchen Sie hier einmal gutes Mundwasser, um auch die Bakterien zu vermeiden, aber um einen Arztbesuch werden Sie hier nicht drumherum kommen. Denn sowohl ein bitterer Geschmack ist nicht schön, als auch eine belegte Zunge und optisch schwarz wirkende Zunge, stimmt es?

An einer schwarzen Zunge zu leiden, ist für viele Betroffene schrecklich. Die meisten ziehen sich zurück und viele Ärzte sind ratlos. Meist ist eine Mischung aus Immunstörung und mehr. Doch eines bleibt klar, ein Arzt müssen Sie aufsuchen, damit keine schweren Krankheiten der Grund sind, wieso Sie eine schwarze Zunge haben. Das möchten Sie doch sicherlich auch erfahren und vielleicht hat der Arzt neben den Zungenschaber auch noch eine weitere Maßnahme, dass die Zunge wieder gut aussieht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (273 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...