Tendovaginitis Stenosans – Ursachen, Symptome und Therapie

Tendovaginitis Stenosans – Ursachen, Symptome und Therapie

Tendovaginitis Stenosans – Ursachen, Symptome und TherapieManche Bilder einer Tendovaginitis Stenosans tun wirklich nur beim reinen Ansehen weh oder was denken Sie? Was können Sie anhand der medizinischen Beschreibung der Erkrankung nur durch die Bilder im Web erkennen? Richtig, es handelt sich um eine Sehschneidentzündung innerhalb der Beugesehnen der Hand. Ohnehin dürfte die Sehscheidenentzündung vielen von Ihnen bekannt sein und die Schmerzen sowie Beschwerden sind auch bekannt. Die Ursachen der Beugesehnen-Sehschneidentzündung sind jedoch etwas weitreichender und können auch bei Kindern auftreten sowie dazuführen, dass Sie arbeitsunfähig erkrankt sind. Wir möchten das Thema Tendovaginitis Stenosans daher gerne mit Ihnen ausführlicher besprechen.

Ursachen einer Tendovaginitis Stenosans

Eine Sehscheidenentzündung ist keine bakterielle Infektion, sodass sie immer durch Überlastung auftritt. Das zeigt auch die Klassifikation im internationalen ICD auf. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise beim Sport die Sehscheidenentzündung hervorgerufen haben oder auch aufgrund beruflicher Bedingungen. Besonders häufig erkennen die Ursachen ein besonderes Patienten Schema wieder. Nämlich Sportler wie Tennisspieler, Musiker wie Gitarristen sowie Klavierspieler aber auch Handwerker leiden unter der wahren Berufskrankheit. Die Ursachen sind somit immer bei der Sehscheidenentzündung durch Überlastung zu finden. Ob nun beim Sport oder in beruflichen Aspekten.

Symptome der Tendovaginitis Stenosans

Die Klassifikation im ICD einer Tendovaginitis Stenosans ist recht eindeutig, aber die Symptome ebenso. Das bedeutet, dass häufig starke Beschwerden in jeglichen Bewegungen auftreten. Der Daumen oder Mittelfinger lassen sich häufig auch nur schwer bewegen, sodass arbeitsunfähig hier für Berufstätige wohl erst einmal die einzige Lösung ist, um die Heilung einseitig oder beidseitig voranschreiten zu können. Die Symptome sind daher meist in Schmerzen der Beweglichkeit in den Fingern zu erkennen. Sowohl Daumen und Mittelfinger sind am häufigsten betroffen.

Behandlung der Tendovaginitis Stenosans

Die Bilder im Web geben wenig Erkenntnisse darüber, wie eine Behandlung der schmerzhaften Sehscheidenentzündung in der Beugsehne der Hand aussehen soll. Ist sie beidseitig? Dann wird die Berufskrankheit wohl sicherlich mit einer Arbeits- und Sportunfähigkeitsbescheinigung ausgestellt. Doch dann kann die Ergotherapie sowie Physiotherapie eine mögliche Behandlung ausmachen, um wieder fit sowie schmerzfrei die Hand bewegen zu können. Auch ist eine Bandage gern genutzt, ob bei Kindern, Sportlern oder Berufstätigen. Eine konservative Behandlung ist in den meisten Fällen die erste Diagnose und Behandlungsart, die von Ärzten im Vordergrund gestellt werden, ehe eine Operation infrage kommen sollte.

Therapie Maßnahmen der Tendovaginitis Stenosans

Eine konservative Behandlung findet meist als Therapie mittels Ergotherapie und Physiotherapie bei der Tendovaginitis Stenosans auf. In vielen Fällen werden Schmerzmittel mit verschrieben, um die Schmerzen der Sehscheidenentzündung in der Hand zu verringern. Akupunktur kann als weitere alternative Therapie genutzt werden, um die Heilung der Sehscheidenentzündung der Beugsehne in der Hand oder in den Händen zu verringern. Dies sind die gängigsten Vorgehensweisen, ehe es zur möglichen operativen Maßnahme kommt. Eine alternative Therapie kann in Form von Homöopathie und Akupunktur noch mehr Unterstützung erfahren, um die Schmerzen etwas verringern zu können und eine Bandage unterstützt das Vorhaben.

Die Nachbehandlung ist nach einer operativen Therapie selbstverständlich, um die Ergo- und Physiotherapie in Betracht ziehen zu können und eine reibungslose Heilung voranschreiten zu lassen. Sollte allerdings die alternative Therapie und Behandlung erfolgen, ist wohl keine Nachbehandlung erforderlich. Die Sehscheidenentzündung kann mehrere Wochen im Heilungsprozess dauern, sodass Sport hier erst einmal nicht infrage kommt sowie schwere berufliche Aktivitäten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen. Durchschnitt: 4,98 von 5)
Loading...