Schwitzende Hände – Ursachen, Behandlung und wirkende Mittel

Schwitzende Hände – Ursachen, Behandlung und wirkende Mittel

Merkmale schwitzender Hände

Schwitzende Hände – Ursachen, Behandlung und wirkende MittelÜbermäßiges und insbesondere unkontrollierbares Schwitzen der Hände ist ein Zustand der sich durch ein äußerst stressiges, Problem des Schwitzens der Hände bemerkbar macht. Es lässt sich nicht kontrollieren und kann binnen Minuten eintreten. Selbst bei Kindern wird dieses medizinische Phänomen auftauchen und ist bekannt. Sie können die schwitzenden Hände zwar nicht ganz loswerden aber vermeiden. So können Sie Antitranspiranten verwenden, um es zu vermeiden.

Welche Ursachen schwitzender Hände sind bekannt?

Es handelt sich medizinisch betrachtet um das Phänomen der Hyperhidrose. Dabei lösen überaktive Schweißdrüsen übermäßiges Schwitzen aus. Diese Reaktion hat nichts mit der Innen- oder Außentemperatur oder der körperlichen Aktivität zu tun. Normal wäre es zum Beispiel, wenn Sie beim Sport bei heißem Wetten schwitzen würden, aber wenn Sie nicht nur beim Sport schwitzende Hände haben, sondern sogar bei kalten Temperaturen, dann liegt in der Regel auch eine andere medizinische Indikation zugrunde. Daher spielt es in diesen Fällen auch keine Rolle, ob die Temperatur angenehm ist oder Sie sich bewegen und deshalb vielleicht schwitzen würden. Es ist auch so, dass Sie hier nur an Ihren Händen stark schwitzen können. Ärgerlich kann es beim Autofahren sein, denn beim Autofahren rutschen Sie womöglich vom Lenkrad ab und verreissen das Auto.

Was tun wenn Sie an den Händen stark schwitzen?

Was tun Sie also wenn Sie bemerken, dass Sie ständig an Ihren Händen stark schwitzen. Es gibt verschiedene Hausmittel für verschwitzte Hände. Besonders chronische schwitzende Hände können damit auch bekämpft werden. Sie könnten natürlich zum Arzt gehen, weil ja gerade chronische schwitzende Hände nicht nur sehr unangenehm sind, sondern auch ein medizinisches Problem und eine Krankheit darstellen und eine Behandlung brauchen. Dennoch können schon ein paar kleine Tricks mit Hausmittel dabei helfen, das Problem der Krankheit zu lindern. Schwitzende Hände können jedenfalls signifikant reduziert werden. Eine Creme hilft auch beim Baby. Das Baby schwitzt häufig und hier kann eine Creme helfen.

Das beste Mittel sind Antitranspirantien

Antitranspirantien sind in der Regel mit Achselschweiß verbunden, aber diese sind auch wirksam gegen Schweiß in verschiedenen Bereichen des Körpers, einschließlich der Hände. Wenn Sie Probleme mit übermäßigem Schwitzen haben, tragen Sie Antitranspirant auf Ihre Hände auf, um Nässe und Feuchtigkeit zu reduzieren. Beginnen Sie mit einem Antitranspirant normaler Stärke und wechseln Sie dann zu einem Antitranspirant mit höherer Stärke, wenn Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen. Antitranspirantien wirken am besten, wenn Sie sie in der Nacht auftragen, weil sie Ihren Händen mehr Zeit gibt, sie zu absorbieren. Diese Produkte funktionieren, indem Sie Ihrem Körper signalisieren, dass er nicht mehr schwitzt. Ein gutes altes Hausmittel ist auch das Backpulver. Das Backpulver ist eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, verschwitzte Hände zu reduzieren.

Die meisten Leute haben eine Packung mit Backpulver in der Küche. Die Wirksamkeit von Backpulver bei der Reinigung und Aufhellung der Zähne ist bekannt, aber Sie können es auch als eine Art von Deodorant und zur Behandlung gegen Schweiß nutzen. Da Backpulver alkalisch ist, kann es das Schwitzen reduzieren und Schweiß schnell aufsaugen. Mischen Sie ein paar Teelöffel Backpulver mit Wasser zusammen. Die Ursachen können unterschiedlich (auch Allergie, durch Alkohol) sein und es entscheidet auch, welcher Arzt Sie zu der Krankheit untersuchen wird. Eine OP kann helfen, aber vor einer OP müssen Sie die Ursachen klären und vielleicht durch Änderung der Lebensgewohnheiten (weniger Alkohol, Vermeidung der Ausprägung der Allergie) verändert werden. Welcher Arzt dies macht entscheidet der Hausarzt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen. Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...