Falten unter den Augen – Ursachen und Behandlung

Falten unter den Augen – Ursachen und Behandlung

Bedeutung von Falten unter den Augen

Falten unter den Augen – Ursachen und BehandlungFalten unter den Augen können temporär sein oder einen permanenten Umstand darstellen. Dies hängt mit dem Alter zusammen und wird durch Stress beeinflusst. Durch Stress können auch junge Menschen früher Falten bekommen, die sich aber später wieder zurückbilden können. Wenn Sie die Falten sehr früh behandeln und auf die Pflege Ihrer Haut Wert legen, dann können Sie die Falten deutlich reduzieren. Dann brauchen Sie sie im späteren Altern nicht so intensiv mit einer Creme behandeln oder gar aufspritzen. Sehr oft entwickelt sich darauf aber auch später eine Allergie. Eine Allergie auf Botox ist durchaus bekannt. Das Aufspritzen der Falten hat gerade in den letzten Jahren massiv an Beliebtheit gewonnen. Meist wollen die Promis sie nicht mehr nur mit einer Creme abdecken, sondern denken daran, die Falten aufspritzen zu lassen.

Behandlung mit der modernen Schönheitschirurgie

Der Beauty Doktor macht dies meist mit Botox. Das Aufspritzen ist heute schon gesellschaftsfähig geworden. Damit können Sie die Falten nicht nur abdecken, sondern im wahrsten Sinne des Wortes auch mit Botox auffüllen. So lassen sich aber meist Stirnfalten entfernen, aber selbst Augenringe können Sie mit medizinischen Hilfsmitteln auffüllen und aufspritzen und können damit auch die Augenringe reduzieren. Wie gesagt ist es wichtig, möglichst früh damit zu beginnen und abdecken ist meist später nicht mehr notwendig. Je früher sie mit der Vorsorge beginnen, desto weniger brauchen Sie später im Alter zu reduzieren. Einen wesentlichen Einfluss hat auch der Konsum von Alkohol. Gerade der Alkohol trägt zur Alterung der Haut sehr viel bei. Alkohol entzieht dem Körper wesentliche Mengen an Wasser und dies trägt zur vorzeitigen Alterung der Haut bei.

Auf Bilder können Sie auch sehr unterschiedliche Szenarien sehen. Die Bilder zeigen auch Haut, die durch jahrelangen Missbrauch von Alkohol unter Mitleidenschaft gezogen wurde. Einfache Hausmittel können wesentlich dazu beitragen, dass Sie die Maßnahmen im Alter gar nicht brauchen werden. Schon bei Kindern könnte man die Hausmittel anwenden, was ein wesentlicher Vorteil ist, der sich dann im Alter zeigt. Beim Lachen sieht man aber leider die Spätfolgen, wenn Menschen versuchen, die Augenringe durch Dinge wie Botox zu entfernen und reduzieren. Beim Lachen wirkt dies dann sehr oft auch krampfhaft und nicht natürlich wie bei Kindern. Ab wann Sie mit Botox beginnen sollten und ab wann die Nutzung einer Creme sinnvoll ist, wird individuell entschieden.

Spezielle Bereiche, auf die zu achten ist

Kinder mit Allergien oder einer atopischen Tendenz neigen dazu, eine zusätzliche Hautfalte oder -linie unter sich zu haben ihre unteren Augenlider. Im Laufe der Zeit bilden sich Falten an empfindlichen Stellen Ihres Körpers, wie Ihr Gesicht, Hals, Hände und Brust wegen des Zusammenbruchs von Kollagen und Elastin (zwei wichtige Proteine) in Ihrer Haut. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die zu diesem unvermeidlichen Zusammenbruch beitragen, einschließlich Alter, Rauchgewohnheiten, sich wiederholende Bewegungen oder Ausdrücke, Sonneneinstrahlung, schlechte Hautpflege, Ernährung und Genetik. Oft sind die ersten feinen Linien, die Sie sehen werden, um und unter Ihren Augen. Diese Linien werden durch Spitznamen wie Krähenfüße, Lachfalten und Falten unter den Augen gekennzeichnet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen. Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...