Lichenifikation – Ursachen, Behandlung und Symptome

Lichenifikation – Ursachen, Behandlung und Symptome

Lichenifikation – Ursachen, Behandlung und SymptomeDie Haut ist das menschlich wichtigste Organ, wenn es um die äußere Erscheinung geht. Viele Bilder im Web mit Erkrankungen der Haut, sind für den Leser oftmals schwierig zu ertragen. Nicht selten können Bilder mit Hauterkrankungen sogar so schwer anzusehen sein, dass selbst hart gesottene Menschen wegklicken müssen. Die Lichenifikation ist jedoch nicht immer „schlimm“ oder gleich so dramatisch in ihrer Erscheinung, aber sie betrifft unsere Haut. Denn es geht um die Verdickung der Haut, welches unterschiedliche Ursachen sowie Erscheinungsbilder haben kann. Wir möchten gerne mit Ihnen darüber reden und schauen, ob bei Ihnen möglicherweise der Verdacht der Lichenifikation oder im Volksmund Hautverdickung vorliegt. So können Sie anhand der Bilder im Netz natürlich auch selbst erkennen, ob eine gewisse Ähnlichkeit vorhanden ist oder nicht.

Ursachen Lichenifikation

Es gibt viele unterschiedliche Gründe, wieso am Hals, im Gesicht, an den Händen oder sogar an der Eichel die Hautverdickung also Lichenifikation auftritt. Zum einen kann es eine reine mechanische Ursache sein, die zugrunde liegt und aufzeigt, dass die entsprechenden Körperstellen überlastet sind und dadurch Hautzellen überarbeitet sind, und sich so durch das optische Störungsbild einer Hautverdickung zu erkennen geben. Durch klassische Entzündungen im Mund, am Augenlid, Anus oder anderswo kann es also sein, dass die Lichenifikation auftritt und zu einem unschönen Hautbild mit abgestorbenen Hautzellen führt. Das wäre eine von vielen Ursachen, die bei vielen auch durchaus gängig ist. Chemische Reizungen oder allgemeine Problematiken mit dem Hautbild sind eine weitere Ursache, die für die Lichenifikation spricht.

Behandlung der Lichenifikation

Die Behandlung erfolgt bei einem Hautarzt. Zunächst müssen die Auffälligkeiten und Begründungen für das Auftreten der Lichenifikation besprochen werden. Dabei wird der Facharzt genauer prüfen, ob möglicherweise eine Begründung wie dauerhafte, chronische oder andere eine andere atopische Dermatitis zu erkennen ist. Denn anhand dieser Informationen kann der Hautarzt entsprechend die Behandlung der Hautverdickung vereinfachen und schauen, wie man vorgehen muss. Salben können die Entzündungen ein wenig lindern und sind ein Grund, wieso der Besuch zu empfehlen ist. Danach muss natürlich die Ursache bekämpft werden und geschaut werden, dass die Haut nicht zu überstrapaziert wird, um die Lichenifikation nicht ständig auftreten zu lassen, weil dies zu ästhetischen Makel führt und darüber hinaus auch Hornhaut begünstigen kann, die dann wiederum schützend agiert, aber für viele als unschön vernommen wird.

Symptome der Lichenifikation

Die Symptome der Lichenifikation sind vor allem an optischen Veränderungen zu erkennen. Das bedeutet, dass sofort ersichtlich ist, dass hier Schuppen auffällig werden oder runzelige Haut, wie sie gerne im Volksmund ausgesprochen wird. Die optische Veränderung ist schnell zu erkennen, und Symptome wie das Hautspannen treten auf, da die Hautschuppen absterben und dadurch auch zum Juckreiz führen.

Wo die Lichenifikation auftreten kann

Auftreten kann das Lichenifikation im Mund, auf der gesamten Haut und sogar am Augenlid. Das bedeutet, dass auch das Auge betroffen sein kann, die Eichel oder das Gesicht und im Genitalbereich der Dame kann die Hautverdickung ebenfalls auftreten. Denn vorausgegangen ist meist eine Entzündung oder Überreizung der Haut, sodass vom Anus bis übers Gesicht oder im Genitalbereich sowie am Hals es auftreten kann, dass sich die Hautverdickung optisch aufzeigt.

Es ist wirklich eher eine rein optische Erkrankung, die natürlich auch für Betroffene optische Nachteile mit sich bringt. Sie kommt durch eine entzündliche Haut oder überstrapazierte Hautzellen zustande. Ein wenig Ruhe schadet daher auch Ihrer Haut nicht, falls die sogenannte Hautverdickung sich bemerkbar macht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (86 Bewertungen. Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...