Geplatzte Zyste – Symptome, Behandlung und Folgen

Geplatzte Zyste – Symptome, Behandlung und Folgen

Was ist eine geplatzte Zyste?

Geplatzte Zyste – Symptome, Behandlung und FolgenEine Zyste ist ein mit Flüssigkeit gefüllter Sack, der sich auf oder in einem Eierstock bildet. In einigen Fällen kann die Zyste aufbrechen (Bruch). Dann erleiden Sie eine geplatzte Zyste. Zysten sind normalerweise nicht-krebsartig und haben eine sackartige Struktur, die Flüssigkeit, Eiter oder Gas enthalten kann. Zysten sind häufig und können überall am Körper auftreten. Sehr häufig treten sie allerdings beim Eierstock einer Frau auf. Bei den ersten Anzeichen ist eine Behandlung notwendig. Der Eierstock besteht eigentlich aus zwei Eierstöcke, die als ein Paar von kleinen, oval geformten Organe im unteren Teil des Bauches einer Frau vorhanden sind. Etwa einmal im Monat gibt einer der Eierstöcke ein Ei frei. Die Eierstöcke produzieren auch die Hormone Östrogen und Progesteron im Körper der Frau durch Eisprung. Die Eierstöcke spielen Rollen in der Schwangerschaft beim Eisprung, im Menstruationszyklus und im Brustwachstum.

Welche Behandlung wird für eine geplatzte Zyste empfohlen?

Was tun, wenn Ihr Arzt eine geplatzte Zyste entdeckt? Eine geplatzte Zyste kann auf verschiedene Arten behandelt werden. Allerdings ist die Behandlung auch im Zusammenhang mit der Erkennung der Anzeichen notwendig. Sie müssen nur Ihre Symptome verfolgen. Der Arzt wird erkunden, was Sie tun müssen. Möglicherweise müssen Sie Schmerzmittel einnehmen. Was tun, wenn aber die Schmerzmittel alleine nicht als Behandlung ausreichen? Sie müssen möglicherweise einer OP unterzogen werden. Wenn eine OP erforderlich wird, dann müssen Sie mit einer längeren Behandlung rechnen. Schon alleine die Zeit der Erholung nimmt mehr Zeit in Anspruch.

Folgen der geplatzen Zyste

Eine geplatzte Zyste kann sich aus verschiedenen Gründen entwickeln. Die meisten Eierstockzysten sind harmlos. Eine Zyste, die reißt, kann keine Symptome oder nur leichte Symptome verursachen. Die Schmerzen können also sehr leicht sein oder es können sehr starke Schmerzen auftreten. Sehr oft werden die Schmerzen in der Niere auch durch Fieber begleitet. Wenn Sie bereits Schmerzen mit Fieber in der Niere haben, dann wird vermutlich auch an einer OP kein Weg vorbeiführen. Es ist dann mitunter auch gefährlich. Gefährlich wird es aber nur dann, wenn die notwendige Behandlung nicht sofort eingeleitet wird. Eine geplatzte Zyste, die milde Symptome in der Niere verursachen, können oft mit Schmerzmitteln behandelt werden.

Die Zyste kann mit einem bildgebenden Test wie Ultraschall betrachtet werden. In einigen Fällen kann eine geplatzte Zyste ernstere Symptome verursachen. Blähungen können erste Anzeichen der geplatzten Zyste sein. Diese können starke Schmerzen im Unterbauch und eine Blutung umfassen. Symptome wie diese müssen sofort behandelt werden und hier ist sehr oft auch eine OP notwendig. Sie müssen möglicherweise im Krankenhaus behandelt werden, wenn Sie starke Symptome einer geplatzten Zyste wie starke Blähungen haben. Sie können intravenöse Schmerzmittel über eine in Ihre Vene eingeführte Nadel erhalten. Aufgrund einer internen Blutung müssen möglicherweise Flüssigkeiten mit Ausfluss oder Blut ersetzt werden. In seltenen Fällen kann eine gerissene Zyste operiert werden. Dies kann eine Notoperation sein.

Wenn Sie wegen einer inneren Blutung operiert werden müssen, wird ein Chirurg einen Schnitt (Schnitt) in Ihrem Bauch vornehmen, während Sie unter Narkose stehen. Der Arzt kontrolliert die Blutung und entfernt Blutgerinnsel oder Flüssigkeit. Er oder sie kann dann die Zyste oder Ihren gesamten Eierstock und die Gebärmutter entfernen. Die Gebärmutter wird nicht immer entfernt.

Arten von Zysten

Es gibt verschiedene Arten von Zysten. Funktionelle Zysten sind die häufigste Art. Diese treten nur bei Frauen auf, die die Menopause nicht durchlaufen haben. Sie passieren oft, wenn ein Ei während des Eisprung nicht aus dem Eierstock austritt. Diese Zysten nach Eisprung mit Ausfluss sind die häufigste Art wenn sie platzen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen. Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...