Dorsalextension

Dorsalextension

Definition

DorsalextensionDorsalextension bezeichnet eine Bewegung am anatomischen Gelenk.

Am besten kann man Dorsalextension am Fuß beobachten. Das Anheben der Fußspitze nach oben, so wie man es bei jedem Schritt ausführt, ist eine Dorsalextension. Eine Bewegung nach fußrücken-wärts.

Der Begriff setzt sich zusammen aus Dorsal – das heißt Rücken – und Extension, das bedeutet Streckung. Man streckt also den Fuß in Richtung Rücken des Fußes. Das Gegenteil dieser Bewegung wird als Plantarflexion bezeichnet, eine Beugung des Fußes nach unten im Sinne eines Spitzfußes. Die neutrale Stellung des Fußes sind 90° zur Körperachse.
Eine Dorsalextension von etwa 45° ist beim normal beweglichen Fuß möglich.

Diese Bewegung wird vom Oberen Sprunggelenk ausgeführt. Bänder und Gelenkkapsel bilden natürliche Gelenkanschläge, die eine Überstreckung verhindern. Da das Gelenk von einem Kräftepaar bewegt werden muss, gibt es die Muskelgruppe der Strecker, Extensoren und die Muskelgruppe der Flexoren, der Beuger. Die für das Strecken des Fußes in Richtung Fußrücken verantwortlichen Muskeln, setzen demzufolge auch am Fußrücken an.
Fällt der Fußheber aus, dann kann keine Dorsalextension mehr ausgeführt werden, es kommt zum Hängefuß. Eine Bewegungseinschränkung in der Dorsalextension kann auch durch eine verkürzte Achillissehne verursacht sein. Die Streckung zum Fußrücken ist hier mechanisch blockiert.

Die Dorsalextension als Richtung der Gelenkbewegung kommt nicht nur zum Fußrücken hin, sondern auch zum Handrücken oder zum Rücken selbst hin vor. Alle Extension in Richtung Rücken wird so bezeichnet. Eine Streckung der Hand nach oben, Richtung Handrücken, um beispeilsweise an einer Tastatur zu arbeiten, ist eine Dorsalextension. Auch hier setzt die ausführende Muskulatur am Handrücken an. Kann man diese Extension aufgrund einer Lähmung des für die Streckung verantwortlichen Muskels nicht mehr ausführen, dann kommt es zu einer Fallhand.

Auch am Rücken selbst spricht man von Dorsalextension bei allen aufrichtenden Bewegungen. Hebt man den Kopf in Richtung Himmel, dann streckt man ihn im Sinne einer Dorsalextension.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (82 Bewertungen. Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...