Schmerzen am Handrücken – ein Grund zur Besorgnis?

Schmerzen am Handrücken – ein Grund zur Besorgnis?

Was versteht man unter Schmerzen am Handrücken?

Schmerzen am Handrücken – ein Grund zur Besorgnis?Wiederholte Bewegungsverletzungen, einschließlich des Karpaltunnelsyndroms, können stechende Schmerzen im Handgelenk und in der Hand und im Daumen beim Greifen verursachen. Schmerzen im Handrücken sind meist auch mit Schmerzen im Daumen bis Ellenbogen verbunden. Sehr oft werden Sie den ganzen Unterarm tapen müssen. Schmerzen im Unterarm treten vor allem beim Greifen auf und nach einer Belastung sind die Schmerzen am größten. Auch beim Druck auf den Handrücken werden wie Schmerzen verspüren, wobei die Schmerzen auch beidseitig bei Bewegung und beim Greifen auftreten können. Beim Druck sind auch stechende Schmerzen am Gelenk bis Ellenbogen möglich, die nach einer Belastung auftreten. Auch hier sind stechende Schmerzen beidseitig möglich.

Sind stechende Schmerzen am Handrücken ein Grund zur Besorgnis?

Tumore der Strukturen in der Hand sind eine sehr seltene Ursache für Hand- oder Fingerschmerzen. Es sind stechende Schmerzen eher auf ein Trauma oder Verletzung nach einer Belastung oder nach Sturz zurückzuführen. Diese Schmerzen sind aber in der Regel kein Grund zur Sorge, außer wenn nach Sturz direkt das Gelenk betroffen ist und anschwillt. Es gehört zu einer der Strukturen in der Hand, die eine weitere häufige Ursache für Handschmerzen abbildet. Handschmerzen können aus vielen Gründen passieren, von Unfällen bis hin zu andauernden Zuständen. Es kann oft so behandelt werden, dass Ihre Symptome nachlassen.

Ursachen von Handschmerzen

Sehr oft hängen die Handschmerzen auch mit einer Sehnenscheidenentzündung im ersten Strecksehnenfach am Handgelenk zusammen. Dabei schmerzt der Finger bei Bewegung und meist schmerzt auch jede Drehbewegung des Handgelenks. Es verursacht Schmerzen an der Daumenseite des Handgelenks bei jeder Drehbewegung. Der Schmerz kann sich allmählich entwickeln oder plötzlich beginnen. Bei Bewegung müssen Sie auch eine ärztliche Behandlung. Wenn Sie eine Sehnenentzündung haben, kann das schmerzhaft sein. Hier werden Ihnen schon kleine Bewegungen im Finger schmerzen. Auch das Faust machen oder das Fassen oder halten von Gegenständen wird schmerzhaft für Sie sein. Selbst bei Bewegung und einer kleinen Drehbewegung spüren Sie Schmerzen am ganzen Unterarm der sich bis zum Ellenbogen ziehen wird. Der Schmerz entsteht durch Reizung oder Entzündung der Sehnen des Handgelenks an der Basis des Daumens. Wiederholte Aktivitäten und Überbeanspruchungen sind häufig für eine Sehnenscheidenentzündung verantwortlich. Dazu gehört auch das Abtippen von Texten mit der PC Tastatur.

Schmerzen am Handrücken während der Schwangerschaft

Werdende Mütter in der Schwangerschaft können Schmerzen am Handrücken bekommen, wenn sie Ihr Baby in einer unangenehmen Position halten. Handgelenkfrakturen und Schmerzen im Finger können Sie daher eher dazu bringen, Schmerzen am Handrücken zu bekommen.

Welche Maßnahmen werden eingeleitet?

Schmerzlinderungsbehandlungen umfassen zum Beispiel das Tapen des ganzen Unterarms und das Auftragen einer Creme oder Salbe. Hilfreich kann auch ein Umschlag mit Quark sein. Auch bestimmte Ölen können helfen, die Schmerzen am Handrücken zu lindern. Meist werden Sie den Unterarm und das Handgelenk tapen und darunter auch eine Salbe reiben. Welcher Arzt Ihnen dabei helfen wird, die richtige Behandlung zu finden, ist sehr unterschiedlich. Welcher Arzt entscheidet auch das Kriterium der Kompetenz. Eine Schiene, um den Daumen und das Handgelenk zu stützen, kann auch sehr hilfreich sein. Ebenso werden zum Teil auch entzündungshemmende Medikamente verschrieben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen. Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...