Disseminiert

Disseminiert

Disseminiert – Ein sich ausweitender Prozess

DisseminiertDer Begriff „disseminiert“ stammt aus dem Lateinischen (von lat. disseminatio) und bedeutet so viel wie „die Ausstreuung“ oder „Ausweitung“ und wird häufig im Zusammenhang mit der Dermatologie verwendet. Die Dermatologie beschreibt das medizinische Fachgebiet der Hautkrankheiten. Ein krankhafter Prozess, bei dem sich Krankheitserreger oder Bakterien im Verlauf ausbreiten, disseminiert.

Ein krankhafter Fortlauf, der disseminiert, kann sich dabei auf eine bestimmte Körperregion in einem Organsystem beziehen, aber auch auf den gesamten Körper, auf dem die Symptome verteilt sind. Der Prozess der in diesem Zusammenhang oft in der Dermatologie betrachtet wird, kann entweder zeitlich fortlaufend disseminiert, oder sich räumlich ausbreitend bestimmt sein.

Die medizinische Dissemination:

Ein beispielhaftes Krankheitsbild, das durch eine Symptomatik bestimmt wird, die disseminiert, ist die Tuberkulose. Die Tuberkulose ist eine tödliche, bakterielle Infektionskrankheit, die den Körperüberwiegend im Bereich der Lunge (in Form der Lungentuberkulose) befällt. Die Mykobakterien befallen zu Beginn des Krankheitsverlaufes bloß den zentral-gebündelten Entzündungsherd vom Körper, in diesem Zusammenhang die Lunge des Betroffenen. Im späteren Prozess werden die bakteriellen Krankheitserreger über die bereits infizierte Körperregion hinaus verteilt. Die Bakterien haben sich also über eine weitere Körperregion disseminiert.

Die großflächige Dissemination:

Wenn ein Krankheitserreger sich, geographisch betrachtet, großflächig disseminiert, bezeichnet man dies als eine Epidemie. Eine Epidemie beschreibt das zahlreiche Auftreten einer ansteckenden Krankheit, in einem begrenzten Verbreitungsgebiet von dem Mensch und Tier betroffen sein können. Hierbei ist es der Fall, dass zunächst bloß ein kleiner Bevölkerungsanteil von einer Krankheit befallen ist, das Bakterium jedoch disseminiert und sich über die zuvor bestimmt Grenze verteilt und weitere Menschen befällt.

Weitere Verwendungsbranchen:

In der Biologie wird von Dissemination gesprochen, wenn der Prozess der Ausbreitung von Samen und Früchten, sogenannten Diasporen, stattfindet. Ebenfalls ist es möglich, das Wort „disseminiert“ zu nutzen, wenn es um die Ausbreitung von Informationen und Datensätzen geht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen. Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...