Bauhinsche Klappe – Funktion, Aufgabe und Behandlung bei Erkrankungen

Bauhinsche Klappe – Funktion, Aufgabe und Behandlung bei Erkrankungen

Bauhinsche Klappe – Funktion, Aufgabe und Behandlung bei ErkrankungenDie Öffnung zwischen Dünndarm und Dickdarm wird medizinisch als Bauhinsche Klappe bezeichnet. Sie kann allerdings auch unterschiedlich beschrieben werden und kommt nicht selten auch als Iieozäkalklappe im Amboss oder ICD vor. Es handelt sich jedoch weiterhin um die „Klappe“ im Dünn- und Dickdarm, die den Übergang darstellt und entsprechend mit ihrer Funktion natürlich auch ein Nutzen für unsere Anatomie aufweist. Aus diesem Anlass sollten wir hier die wichtigsten Fakten bereitstellen, damit Sie wissen, wieso die Bauhinsche Klappe wichtig ist, welcher Funktion sie nachgeht und was passiert, wenn sie ihre Funktionen aufgibt.

Funktion und Aufgabe der Bauhinsche Klappe

Wie bereits erwähnt, ist die Bauhinsche Klappe im Dickdarm und Dünndarm zu finden. Ihre Aufgabe ist es, den Darminhalt bakteriell zu versorgen, da dieser Bereich geradezu vor Bakterien wimmelt und dann wiederum im Endabschnitt des Darms zu befördern. Das bedeutet automatisch, dass die Bauhinsche Klappe natürlich einen Einfluss auf Ihre Verdauung hat und genau das ist ihre Funktion. Dieser Bereich der Bauhinsche Klappe ist äußerst bakteriell „verseucht“, um es mal nett auszudrücken, aber genau das ist wichtig, damit die Arbeit der Bauhinsche Klappe reibungslos funktioniert, die Verdauung beginnen kann und das Weiterleiten des Darminhalts möglich ist.

Mögliche Erkrankungen an der Bauhinsche Klappe

Glücklicherweise gibt es einen positiven Vermerk zu machen. Das heißt, dass es keine direkten Erkrankungen nur an der Bauhinsche Klappe gibt. Das ist die eine gute Nachricht, aber auf gute Nachrichten folgen leider auch schlechte. Die Bauhinsche Klappe selber weist keine direkten Krankheitsbilder auf, ist aber maßgeblich von der Erkrankung des Darms betroffen. Das bedeutet, das ein Defekt im Darm, ein Tumor, eine kompliziert verlaufende OP, eine Entzündung oder ein Adenom ausreichend sind, um die funktionelle Wichtigkeit der Bauhinsche Klappe zu stören. Dadurch entstehen Symptome wie Blähungen, Schmerzen, Druckgefühl oder auch ein erschwerter Stuhlgang.

Symptome der Bauhinsche Klappe bei Erkrankung

Gallensteine tun wirklich weh und sind eine mögliche Symptomatik, die Auswirkungen auf die Bauhinsche Klappe hat. Das bedeutet sofort, dass Schmerzen die Folge sind. Das Wasserlassen tut derweil weh, aber auch der Stuhlgang kann erschwert werden. Derweil kann ein Tumor natürlich zum einen gefährlich sein, weil er streuen kann und zum anderen weitere Symptomatiken wie verringerter Stuhl, blutiger Stuhl oder einen direkten Defekt an der Bauhinsche Klappe auslösen. Blähungen sind noch leichte Beschwerden, wenn die Bauhinsche Klappe oder der Darm an einer Entzündung leidet, sodass diese kaum ins Gewicht fallen. Schwierig wird es, wenn ein Adenom, eine risikohafte OP mit Komplikationen & Co erfolgt. Schmerzen, Druckgefühl, blutiger Stuhl, kein Stuhl oder nicht mehr halten können können eine Symptomatik sein, wenn die Bauhinsche Klappe nicht mehr so funktioniert, wie sie sollte.

Behandlung der Bauhinsche Klappe bei Erkrankungen

Wie angemerkt, ist die menschliche Anatomie in diesem Fall eindeutig. Die Bauhinsche Klappe kann nur nachhaltig durch Schäden am Darm im Allgemeinen erkranken und nicht selber direkt. Das heißt, dass jegliche Ursachen für die Funktionsproblematik der Bauhinsche Klappe diagnostiziert werden müssen und medikamentös wie bei Entzündungen behandelt werden müssen. Eine Operation kann bei Gallensteine, Tumorerkrankungen sowie Hämorriden ebenfalls eine mögliche Besserung gewähren.

Die Wichtigkeit der Bauhinsche Klappe geht eindeutig hervor. Das bedeutet auch, dass hier geschaut werden muss, dass deren Funktion weiterhin aufrechtbleibt und der Darm sich bester Gesundheit erfreut. Denn jegliche Erkrankungen am Darm können zur Folge haben, dass die Bauhinsche Klappe betroffen ist.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (73 Bewertungen. Durchschnitt: 4,78 von 5)
Loading...